Programm Preise Gutscheine Schulvorstellung Filmvorschau Reservierung

Willkommen auf unserer Webseite

Star Wars nun auch in OV

Sicher Dir gleich dein Ticket für die Preview am 14.12.2017 um 0.01 Uhr

Der Vorverkauf hat begonnen

Mit Klick auf das Bild kannst Du gleich Deine Tickets kaufen!

EIN TICKET - DREI FILME

Teil 1 um 19:00 Uhr / Teil 2 um 21:45 Uhr / Teil 3 um 0:01

VORVERKAUFSSTART!!! Für die erste Spielwoche!

Nächste Sneak in Deutsch am 23.10.2017 um 22:30 Uhr

Für nur 4,50 Euro Eintritt!

Neu im Programm:

Geostorm (in 2D und 3D)

Nachdem eine beispiellose Serie von Naturkatastrophen die Erde bedroht hatte, kamen die Regierungschefs der Welt zusammen, um ein Netz von Satelliten zu schaffen, das das Weltklima überwacht und Sicherheit für alle garantiert. Doch nun ist etwas schiefgelaufen, und das System, das die Erde schützen sollte, greift diese an. In einem Wettlauf gegen die Zeit muss die wahre Bedrohung entdeckt werden, bevor ein weltweiter Geostorm die ganze Erde nach und nach ausradiert. Jake, einer der Wissenschaftler der das System mitentwickelt hat, muss gemeinsam mit seinem Bruder Max den Fehler in der Programmierung des Satelliten finden. Doch um das Programm zu stoppen brauchen sie die „Killcodes“ und die hat der Präsident der Vereinigten Staaten. Die Secret-Service-Agentin Sarah Wilson, entführt kurzerhand den Präsidenten. Nun brauchen sie noch die Mitarbeit der ISS-Astronautin Ute Fassbinder, die die Raumstation leitet. Die Uhr tickt, denn der nächste Geostorm braut sich zusammen.

© Union Filmtheater / Harald Schneider


Neu im Programm:

Schneemann

Oslo. Winter. Der erste Schnee. Junge Mütter verschwinden spurlos, was bleibt, ist ein Schneemann in ihren Vorgärten… Kommissar Harry Hole recherchiert in einem Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Fährten nach ihrem Mörder. Die brutalen Morde müssen enden, noch bevor der nächste Schnee fällt. Zusammen mit der Nachwuchsbeamtin Katrine Bratt vermutet der eigenwillige Einzelgänger einen nie gefassten Serienmörder hinter den Verbrechen. Als seine Freundin Rakel ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich ein mörderisches Duell. 

Der Film entstand nach einer Vorlage des Bestsellerautors Jo Nesbø.

© Union Filmtheater / Harald Schneider